Grußwort

Liebe Sportlerinnen und Sportler, liebe Gäste,

zum 20. LAUF IN DEN FRÜHLING heiße ich alle Freunde des Laufsports herzlich willkommen. Gern habe ich die Schirmherrschaft über diese traditionsreiche Veranstaltung übernommen, die mittlerweile zu den bedeutendsten und beliebtesten dieser Art in sächsischen Landen zählt. Davon zeugen vor allem die in den letzten Jahren sprunghaft angestiegenen Teilnehmerzahlen. So erreichten die Organisatoren bei der letzten Auflage die 1200er Marke. Auch diesmal wollen wir als Stadt Freital den Laufsportlern aus Nah und Fern ein guter Gastgeber sein. Es soll allen viel Freude bereiten, sich im wunderschönen Rabenauer Grund sportlich zu betätigen. Dabei stehen nicht nur Höchstleistungen im Vordergrund. Weniger Trainierte können ihre Fitness ebenso testen.

Mein Dank gilt den Organisatoren und zahlreichen Helfern, die mit viel Engagement für den reibungslosen Ablauf der Wettkämpfe sorgen. Ebenso bedanke ich mich herzlich bei den Sponsoren und Spendern, wie dem Einkaufscenter im Weißeritz-Park, der Ostsächsischen Sparkasse Dresden, der Sächsischen Zeitung sowie den Technischen Werken Freital mit dem Freizeitzentrum „Hains“. Für uns als Stadtverwaltung ist es selbstverständlich, dass wir zum Gelingen dieses sportlichen Großereignisses beitragen und umfangreiche Unterstützung leisten.

Alle Laufenthusiasten, deren Angehörige und Freunde sowie Gäste lade ich in unsere Große Kreisstadt ein. Ich wünsche viel Erfolg und unterhaltsame Stunden.

Uwe Rumberg
Oberbürgermeister der Stadt Freital